Nachrichten   
 
         
     
Höhlenwanderung
7.09.11 12:31
Alter: 7 yrs




Die Wanderer sind zurück und erzählen



Maren Scharpf, eine teilnehmende Studentin,
berichtet von ihren Erfahrungen bei der Wanderung:
"Die Höhlenwanderung mit Ekkehard Jürgens war ganz wunderbar!
Samstag sind wir durch Wald und Wiesen zu den beiden Höhlen im
Lonetal gewandert. Herr Jürgens hatte immer die entsprechenden
Repliken und Geschichten dabei und hat so die Steinzeit für uns
wieder lebendig gemacht. Abends sind wir dann nach Blaubeuren
gefahren und haben dort in einem typischen schwäbischen Gasthof
gespeist, diskutiert und genächtigt.Sonntag war es leider recht
regnerisch. Deshalb haben wir mit dem empfehlenswerten
Urgeschichtlichen Museum in Blaubeuren begonnen. Dann ging es
zu den beiden anderen Höhlen. Besonders beeindruckend war der
"Hohle Fels". Hier hatten wir eine kleine Führung und sahen
den Fundort der Venus vom Hohle Fels, ein tolles Erlebnis!
Abschließend ging es natürlich noch zum Blautopf, der
einstigen Heimat der schönen Lau. Es war wirklich lehrreich,
spannend und schön und wir sind Ekkehard Jürgens dankbar für diesen einmaligen Ausflug."








<- Zurück zu: Aktuelles
 
KulturNetz e.V. - Das Netzwerk für Kulturmanager - Impressum - Login