Nachrichten   
 
         
     
Podiumsteilnehmer des Kulturnetztages
7.11.11 16:38
Alter: 7 yrs




Vorstellung der Podiumsteilnehmer



 

Am Dienstag, den 22. November 2011 um 19.30 Uhr laden wir zur jährlichen Podiumsdiskussion ein. Bei dieser 5. Auflage findet die Diskussion unter dem Titel „Wenn Kunst vermittelt werden muss, …“ im Kunstzentrum Karlskaserne Ludwigsburg statt.

Nun stellen wir Euch die Diskussionsteilnehmer vor.

 

 

Achim Könneke studierte Kunsterziehung, Kunstgeschichte, Germanistik und Philosophie in Berlin, Braunschweig und Oldenburg. Er arbeitete als Kunstkritiker und Kulturredakteur in Oldenburg und Bremen und war später Kunstreferent und Leiter der Städtischen Kunstschule in Langenhagen. Danach besetzte er die Stelle des Referatsleiters Bildende Kunst der Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg und war als Leiter des Hamburger Programms ‚Kunst im öffentlichen Raum’ tätig. Seit 2003 ist er Leiter des Kulturamts der Stadt Freiburg im Breisgau. Zudem erfüllt er Lehraufträge zu den Themen Kulturvermittlung und Kulturelle Bildung und ist in der Kulturpolitischen Gesellschaft als Mitglied des Bundesvorstandes und Sprecher der Regionalgruppe Baden-Württemburg engagiert.

 

Prof. Hendrikje Mautner-Obst studierte Schulmusik und Germanistik sowie anschließend Musikwissenschaft, Germanistik und Philosophie an der Hochschule für Musik und Theater Hannover und an der Universität Hannover. Sie war als Dramaturgin und Pressereferentin tätig. 2006 wurde sie auf eine Juniorprofessur für Musikvermittlung an die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart berufen.

 

Sudabeh Mohafez lebte in Teheran, Berlin und Lissabon und ist seit einigen Jahren in Stuttgart heimisch. Sie studierte Musik, Anglistik und Erziehungswissenschaften. Die Schriftstellerin war lange in der Gewaltprävention und Krisenintervention beschäftigt. Sie erhielt mehrere Literaturstipendien und Preise. Im Februar 2010 erschien ihr Roman „brennt“ im DuMont Verlag, sowie Das Zehn-Zeilen-Buch in der Edition Azur. Ebenfalls in 2010 erschienen ihre Poetikvorlesungen im Fischer Verlag.

 

Rainer Kittel ist Stellvertretender Leiter der Kunstschule Labyrinth, Kopf des Ludwigsburger Bürgertheaters, Künstlerischer Leiter der Venezianischen Messe und seit über 25 Jahren im Bereich Kulturvermittlung und Kulturelle Bildung an der Karlskaserne.








<- Zurück zu: Aktuelles
 
KulturNetz e.V. - Das Netzwerk für Kulturmanager - Impressum - Login